das beste trinkwasser

Éislécker Drénkwaasser - ein Stück reine Natur

  • Sie erhalten ein Lebensmittel, welches frei von chemischen technischen Hilfsmittel und Zusätzen ist (Chlor, Aluminium).
  • Sie trinken ein Wasser, welches frei von antropogenen Stoffen ist (Arzneimittelrückständen, künstlichen Hormonen, Pestiziden, synthetischen organischen Verbindungen).
  • Sie trinken ein Wasser, was biologisch rein ist (frei von Viren und Bakterien).
  • Sie trinken ein Wasser, was frei von Allergenen ist.
  • Sie kochen Ihre Lebensmittel in einem Wasser, welches frei von Fremdstoffen ist.

Ein Wasser puren Genusses frei von

  • Nitraten
  • radioaktiven Teilchen
  • Schwermetallen
  • Salzen

Kasten von 12 Fl. à 1 Liter

In Einwegglasflaschen.

Lieferung ab 5 Kasten kostenlos in Luxemburg.

Kasten von 24 Fl. à 0,33 Liter

In Einwegglasflaschen.

Lieferung ab 5 Kasten kostenlos in Luxemburg.


Produktinformation

Wie jedes Lebensmittel ist auch abgefülltes Wasser mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen. Das Produkt ist dann mindestens bis zu diesem Datum haltbar. Zur Erinnerung: Bei dem Mindesthaltbarkeitsdatum handelt es sich nicht um ein Verfallsdatum. Das abgefüllte Wasser ist also nach Ablauf noch bedenkenlos trinkbar.

 

Falsche Lagerung kann vor allem den Geschmack beeinträchtigen. Abgefülltes Wasser sollte daher trocken, kühl und lichtgeschützt gelagert werden. Grundsätzlich vertragen es weder PET- noch Glasflaschen, längere Zeit der prallen Sonne ausgesetzt zu werden. Denn die Hitzeeinwirkung beeinflusst die geschmackliche Qualität des Wassers. Beim Aufheizen einer PET-Flasche kann allerdings Acetaldehyd aus der Verpackung freigesetzt werden und in das Wasser gelangen. Acetaldehyd ist in den im Mineralwasser vorkommenden Konzentrationen gesundheitlich unbedenklich. Allerdings wird der Geschmack des Wassers süßlich-chemisch.