ÖSLINGER  NACHHALTIGKEITSFONDS

Wir vom "Éislecker Drénkwaasser" haben uns bewußt dazu entschieden, dass unser Life-Style Produkt über einen uneigennützigen Verein vertrieben werden. Warum? Nun, wir wollen keine Geschäfte mit der menschlichen Gesundheit machen, sondern viel eher das Erwirtschaftete der Gesellschaft wiedergeben, indem Projekte aus dem Sozialbereich unterstützt werden. Nachhaltiger geht nicht.

 

Zu diesem Zweck sehen die Artikel 7 und 8 unserer Satzung, die Gründung eines Öslinger Nachhaltigkeitsfonds vor, der von Mitgliedern unserer Vereinigung ehrenamtlich geleitet wird. Sie verwalten den Fonds, legen die Auswahlkriterien der eingereichten Projekte fest und schlagen die  Projekte vor, die es zu unterstützen gilt. Diese Mitglieder gehören nicht dem Verwaltungsrat an und ihr Wirken und Handeln müssen sie gegenüber der Vollversammlung verantworten.

 

Welches sind denn nun aber die konkreten Projekte, die unterstützt werden sollen? Das wird sich zeigen. Die Satzungen halten sich in diesem Punkt bewußt zurück und sprechen lediglich von "sozialen Projekten", da der Nachhaltigkeitsfonds seine Arbeit unabhängig und gewissenhaft tun soll. Was allerdings klar ist: die Vereinigung "Éislecker Drénkwaasser' schreibt sich bereits durch ihr Geschäftsmodell in die Reihen sozialverträglicher Unternehmen ein, indem sie zum Beispiel bereit ist, Langzeitarbeitslose oder schwer vermittelbare Arbeitskräfte zu beschäftigen.

 

Was nun die zu unterstützenden Vereinigungen angeht, so wäre es toll, wenn man Projekte unterstürzen könnte, die sowohl der Umwelt als auch dem Menschen zugute kämen. Seit 1992 legt die Europäische Kommission das LIFE-Programm auf, das Projekte im Bereich der Umwelt und des Klimaschutzes sponsort und bisher in Luxemburg 22 Initiativen unterstützt hat. 2017 läuft das aktuelle Programm aus, um danach in die fünfte Runde zu starten. Ohne den Nachhaltigkeitsfonds zu bevormunden, aber ich würde es wierklich toll finden, wenn wir, durch den Verkauf eines wirklich hochwertigen Produktes, zumindest ein LIFE-Programm mitfinanzieren könnten. Éislecker Drénkwaasser ist nicht nur gut für die Gesundheit, es beruhigt auch das Gewissen!